Bonn International School

Auftraggeber

Bonn International School
Martin-Luther-King Straße 14
53175 Bonn

Leistung

Planungsleistung über alle Leistungsbilder der HOAI inkl. Objektüberwachung.

Realisierungszeitraum

2. bis 4. BA 2012 bis 2018

Bauvolumen

2,6 Mio. Euro brutto für die Technische Gebäudeausrüstung [KG440, 450, 480]

Objektbeschreibung

Die Bonn International School befindet sich dem Grundstück Martin-Luther-King- Straße 14 in Bonn in unmittelbarer Lage am Rhein. 2006 wurde der 1. BA in Be- trieb genommenen. In der Zeit von 2012 bis 2018 wurde von uns der 2. Bis 4. BA realisiert, in dem sich auch die Sporthalle befindet.

Es handelt sich hierbei um verschiedene Gebäudebereiche. Das sog. Wave- Gebäude, welches die Wellenbewegung des Rheins darstellt wurde mit dem 1. BA realisiert. Ein dreigeschossiges Gebäude, die Agora mit Klassenräumen, eine Sporthalle, ein Theaterbereich und das Clubhaus grenzen dort an. Im 4. BA wurde ein Querriegel mit weiteren Klassenräumen errichtet und die Mensa erweitert.

Flächen

Schulneubau ca. 12.800m2 (BGF) 1.-4. BA mit Sporthalle

Weitere realisierte Projekte

Rheinisch Westfälische Genossenschaftsakademie

Forschungsneubau ZGH Ruhr-Universität Bochum

Neubau Schulneubau Berliner Ring Monheim

DZ Bank Düsseldorf

Hauptstelle der Volksbank Rhein Ruhr eG

Neubau Laborgebäude ProDi am Gesundheitscampus NRW, Bochum

Neubau Laborgebäude ProDi am Gesundheitscampus NRW, Bochum

Neubau Willy-Brand-Gesamtschule Köln

Neubau Gesundheitscampus NRW Bochum

Neubau Wohnanlage Gartenhöfe Saarn 2